Die VSI GmbH bietet für Ihre Kunden exklusiv den Dünnschicht-Asphalt im Kleingebinde an. Dieser ist hervorragend geeignet, um Ausbesserungen an Bauteilen oder Asphaltbelägen durchzuführen. Der große Vorteil gegenüber konventionellem Reparaturasphalt: Der INNOPHALT-Asphaltmörtel kann fast auf „null“ auslaufend, wie eine Spachtelmasse eingebaut werden.


Beschreibung:

INNOPHALT® - Asphaltmörtel zeichnet sich vor allem durch seine Zusammensetzung aus, welche einem konventionellen Heißasphalt gleich kommt und damit sehr lange haltbar ist. Zudem ist INNOPHALT® - Asphaltmörtel im kalten Zustand leicht zu verarbeiten, mindestens 6 Monate lagerfähig und härtet nach dem Zusammenmischen der drei Komponenten sehr schnell aus, ohne jedoch spröde zu werden. Die drei Komponenten sind Gesteinskörnung, Zement und eine spezielle, polymerhaltige Bitumenemulsion. Durch den Zusatz spezieller Additive in der Bitumenemulsion kann auf eine vorherige Behandlung der Schadstelle mit Haftkleber verzichtet werden. INNOPHALT® - Asphaltmörtel kann ähnlich einer Spachtelmasse auf Null auslaufend eingebaut werden. Die so ausgebesserten Schadstellen werden komplett abgedichtet und das neuerliche Eindringen von Wasser wird verhindert. INNOPHALT® - Asphaltmörtel ist von 5°C bis 45°C einsetzbar und ist in den Körnungen 0 – 3 mm und 0 – 5 mm erhältlich.

Bitte kontaktieren Sie uns direkt bei Interesse.


   

Drucken E-Mail

Kontakt Hauptsitz

Zschockestrasse 1
  67657 Kaiserslautern
+49 (0)631 / 310 698 -0
+49 (0)631 / 310 698 -20
info@vsi-gmbh.de

Kontakt Niederlassung Ost

Kurze Strasse 7
  04808 Hohburg
+49 (0)34263 / 7098 -61
+49 (0)34263 / 7098 -51
info@vsi-gmbh.de

Kontakt Niederlassung Süd

Moosfeld 1
  93495 Weiding
+49 (0)9925 / 72899 -58
   
bayern@vsi-gmbh.de 

Newsletter